Hallo Freunde des SV Ehrang,

heute wieder ein Teilausschnitt aus unserer Chronik.

 

Themen:

 Verleihung der Ehrenurkunde Fußballverband Rheinland

 1. Rewe Jugendcup

 Kinder der FSG Ehrang Pfalzel als Einlaufkids im Moselstadion

 

Viel Spaß beim Lesen, Euer SV Ehrang.

 

Das PDF lässt sich hier herunterladen.

 

 

Der SV Ehrang 1910 e.V. – Chronik 1910-2021

Die Geschichte unseres Vereines

Verfasser: Tobias Schmitt
– teilweise erstellt unter Verwendung der Arbeiten von Hermann-Josef Franz und Herbert Görgen –

Dies ist der elfte Ausschnitt der neuen Chronik des
Sportvereins Ehrang 1910 e.V. Es werden weitere Ausschnitte folgen.
Es ist geplant, die komplette Chronik in gedruckter Form zu veröffentlichen!
Hier werden dann alle Fakten, Geschichten und viele Bilder enthalten sein!

 

Der Verein von 1945 bis heute – Teil 11 (Auszug)

Uschi Fuhs und Harry Thömmes sen. erhalten Ehrenurkunde des Fußballverbandes Rheinland

Am 24. November 2018 erhielten unser Vorstandsmitglied Uschi Fuhs sowie Harry Thömmes sen. anlässlich des Ehrenamtstages des Fußballkreises Trier-Saarburg für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit beim SV Ehrang 1910 e.V. die Ehrenurkunde des Fußballverbandes Rheinland, verbunden mit der Überreichung einer Uhr des Deutschen Fußballbundes.

1. REWE Jugendcup auf der Heide, 1. Juni 2019

Der „1. REWE Jugendcup“ fand am 1. Juni 2019 auf der Ehranger Heide statt. Über ein halbes Jahr Vorbereitung hatten sich gelohnt. Der Jugendvorstand, und hier im Planungsteam allen voran Birgit Diener, haben dafür gesorgt, dass es ein großartiges und unvergessliches Erlebnis wurde. Die Familie Pojanow vom REWE Markt in Ehrang hatte sich als Namensgeberin einiges einfallen lassen.

Beim REWE Fußballstand benötigten die kleinen und großen Kicker Geschick, um den Ball, ähnlich wie bei einer Torwand, in die Löcher zu schießen.

Das REWE Schätzspiel bedurfte wiederum ein wenig Rateglück, um die begehrten Tickets für ein Heimspiel des 1. FC Köln zu gewinnen. Ein Glücksrad mit großartigen Preisen rundete das Rahmenprogramm ab. Bambinis und die
F-Jugend-Mannschaften sorgten zu Beginn des ganztägigen Turniers für spannende Spiele mit viel Spaß für jeden.

14.09.2019: Einlaufkinder der
FSG Ehrang-Pfalzel bei Eintracht Trier mit Trainer Tobias Schmitt

Anschließend fanden dann die Hauptturniere der E- und
D-Jugendmannschaften statt. Hier behielt die E-Jugendmannschaft des SV Eintracht Trier 1905 e.V. mit 1:0 im Finale knapp das bessere Ende vor der Mannschaft aus Euren für sich.

Das D-Jugendturnier gewann der Vfl Trier, zweiter wurde unsere Mannschaft der FSG Ehrang-Pfalzel. Auf, aber auch neben dem Platz, war jede Menge los und es wurde so einiges für die jungen Spieler, Eltern und Zuschauer geboten.

Am 1. September 2019 fand am Wochenende des Ehranger Marktes der „1. Ehriker Stadtmauerlauf“, der Gäste aus nah und fern anlockte, statt. Er wurde ein voller Erfolg. Es nahmen einige unserer Bambini und F-Jugend-Spielerinnen und Spieler der FSG Ehrang-Pfalzel teil.

Organisationsleiter Damian Gindorf und das Team des SV Ehrang 1910 e.V. konnten mit 276 Läufern im Ziel sehr zufrieden sein. Der dreizehnjährige Simon Wallenborn aus Schleidweiler feierte einen besonderen Erfolg und wurde in 21:59 Minuten der Schnellste im Rahmen des Stadtmauerlaufs gekürten „Ehriker Meister“. Hier wurden nur die in der Umgebung verwurzelten Läufer berücksichtigt (Ehrang, Quint, Pfalzel, Biewer, Kordel, Fidei).

14.09.2019: Einlaufkinder der FSG Ehrang-Pfalzel
bei Eintracht Trier im Moselstadion

Die Bambinis und die F-Jugend-SpielerInnen durften am 14. September 2019 als Einlaufkinder bei der Oberligapartie Eintracht Trier gegen den TuS Koblenz im Trierer Moselstadion mitwirken.

Die Kinder waren begeistert und hatten großen Spaß. Regelmäßig bietet unser Verein solche unvergesslichen Aktionen und einzigartige Erlebnisse für unsere jungen Spielerinnen und Spieler an, womit zusätzlich auch die Vereinsgemeinschaft außerhalb des Platzes gestärkt wird.

– …Fortsetzung folgt! –